Über den Author / Internet / Facebook Chat unter Jabber Protokoll

Facebook Chat unter Jabber Protokoll

~0 Min. Lesezeit

Was Facebook schon vor Jahren versprochen hat, ist nun endlich Realität geworden.

Bisher gab es nur für Miranda IM ein priopritäres PlugIn, welches Facebook Chat bewerkstelligen konnte (ich war auch Beta Tester).

Unterdessen hat Facebook endlich das Chatprotokoll unter dem Open Source IM Protokoll zugänglich gemacht.

Facebook selber gibt richtig gute Hilfestellung zur Einrichtung für den Facebook-Chat.

Auf der Hilfeseite bekommt man gleich die Einstellungen mitgeliefert. Für mich war dies:

Ein Problem gibt es jedoch, beim Anmelden bekommt man mit den eingegebenen Daten von Oben ein Fehler. Mein Benutzername ist „StefanMurawski“, beim Benutzername muss ich diesen jedoch in Kleinbuchstaben als „stefanmurawski“ eingeben, damit es funktioniert.

Ich freue mich jetzt schon im Miranda IM endlich den offiziellen Facebook Chat mit allen Funktionen nutzen zu können.

About Stefan

avatar

Ein männlicher IT Nerd, durchstöbert das Web nach speziellen Gadgets, unentbehrlicher Software und Alles was man im IT Sektor nicht verpassen darf.

Immer hilfsbereit wenn Probleme zu lösen sind oder das Unmögliche umgesetzt werden sollte.

Weitere interessante Artikel

PHP Trojaner (Teil 3: Spamsender Infektion)

~1 Min. LesezeitSpam ist ein grosses Problem der heutigen Zeit, doch wer verschickt Spam und …

PHP Trojaner (Teil 2: Uploader Infektion)

~1 Min. LesezeitPHP Trojaner sind beliebt, denn oft werden solche Infektionen übersehen und überstehen Jahre …

2 Kommentare

  1. avatar

    Hi,
    Nimbuzz (nimbuzz.com) kann Facebook Chat schon lange von haus aus.
    Pidgin hat auch ein Plugin.
    So neu ist das alles nicht wirklich.

    mfg Bätschman

  2. avatar

    Ich bin erst Heute darüber gestolpert. Für mich ist die offizielle Unterstützung neu. Inoffizielle Addons gab es aber schon lange von vielen Anbietern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.