Facebook Chat unter Jabber Protokoll

Was Facebook schon vor Jahren versprochen hat, ist nun endlich Realität geworden.

Bisher gab es nur für Miranda IM ein priopritäres PlugIn, welches Facebook Chat bewerkstelligen konnte (ich war auch Beta Tester).

Unterdessen hat Facebook endlich das Chatprotokoll unter dem Open Source IM Protokoll zugänglich gemacht.

Facebook selber gibt richtig gute Hilfestellung zur Einrichtung für den Facebook-Chat.

Auf der Hilfeseite bekommt man gleich die Einstellungen mitgeliefert. Für mich war dies:

Ein Problem gibt es jedoch, beim Anmelden bekommt man mit den eingegebenen Daten von Oben ein Fehler. Mein Benutzername ist „StefanMurawski“, beim Benutzername muss ich diesen jedoch in Kleinbuchstaben als „stefanmurawski“ eingeben, damit es funktioniert.

Ich freue mich jetzt schon im Miranda IM endlich den offiziellen Facebook Chat mit allen Funktionen nutzen zu können.

About Stefan

Ein männlicher IT Nerd, durchstöbert das Web nach speziellen Gadgets, unentbehrlicher Software und Alles was man im IT Sektor nicht verpassen darf. Immer hilfsbereit wenn Probleme zu lösen sind oder das Unmögliche umgesetzt werden sollte.

Weitere interessante Artikel

WordPress Domain Suchen und ersetzen

Es gibt diverse Plugins für WordPress, welche die Datenbank durchsuchen und Domain Vorkommnisse ersetzen. Doch was, wenn das WordPress bereits nicht mehr aufrufbar ist, da eine Umstellung schief ging? Dazu sind Plugins nicht brauchbar. Aus diesem Grund stelle ich meine Domains, mit einem kleinen PHP Skript um, was ich hier vorstelle. Das Skript durchsucht nicht die komplette Datenbank, was viel zu aufwändig ist, sondern Sucht …

Anti-Adblocker blockieren

Das Internet ist voll mit Werbung, dazu installiert man ein Adblocker. Viele Seiten gehen mit …

2 Kommentare

  1. Hi,
    Nimbuzz (nimbuzz.com) kann Facebook Chat schon lange von haus aus.
    Pidgin hat auch ein Plugin.
    So neu ist das alles nicht wirklich.

    mfg Bätschman

    • Ich bin erst Heute darüber gestolpert. Für mich ist die offizielle Unterstützung neu. Inoffizielle Addons gab es aber schon lange von vielen Anbietern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.