Windows 7 – Versteckte Funktionen

Die Preisgestaltung von Mircosoft wirft immer wieder Fragen auf.
Die billigere Windows 7 Starter Edition sollte sich unter anderem zu den anderen Versionen dadurch unterscheiden, dass keine Wireless-Computer-zu-Computer-Netzwerke möglich sind.

win wirless menu

Dies ist ein Irschluss. Tatsächlich fehlt der Eintrag (s. Oben) im Menü von der Starter Version.

Richtig durch das Start Menü navigiert, findet man diese Funktion trotzdem (Start -> Netzwerkumgebung -> Eigenschaften -> Netzwerkverbindung einrichten -> Wireless Computer-zu-Computer Netzwerk einrichten).

Microsoft versteckt einfach Features, obwohl sie da sind, um weniger Geld für ein OS zu verlangen, was aber genau das gleiche kann wie die anderen Versionen? Sie sparen sich wenige Minuten die Funktion ganz zu entfernen und die User werden dafür belohnt :)

About Stefan

Ein männlicher IT Nerd, durchstöbert das Web nach speziellen Gadgets, unentbehrlicher Software und Alles was man im IT Sektor nicht verpassen darf. Immer hilfsbereit wenn Probleme zu lösen sind oder das Unmögliche umgesetzt werden sollte.

Weitere interessante Artikel

Hibernate und Sleep nach Windows Update verschwunden

Windows hats mal wieder gemacht, ein grosses Update, was viele Voreinstellungen einfach wieder umändert nach …

WordPress Domain Suchen und ersetzen

Es gibt diverse Plugins für WordPress, welche die Datenbank durchsuchen und Domain Vorkommnisse ersetzen. Doch was, wenn das WordPress bereits nicht mehr aufrufbar ist, da eine Umstellung schief ging? Dazu sind Plugins nicht brauchbar. Aus diesem Grund stelle ich meine Domains, mit einem kleinen PHP Skript um, was ich hier vorstelle. Das Skript durchsucht nicht die komplette Datenbank, was viel zu aufwändig ist, sondern Sucht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.