Über den Author / Persönliches / Radikalfeminismus – Wie Frauen heute Männer benachteiligen

Radikalfeminismus – Wie Frauen heute Männer benachteiligen

~1 Min. Lesezeit

Früher waren Frauen sehr von Männern unterdrückt. Zwischen 1970-80 wurden jedoch Gesetze festgelegt, wo die Frau und Mann gleichstellen sollten. Dabei sollte keine Benachteiligung für ein Geschlecht entstehen.

Ob nun SocialMediaWomen eine Vereinigung von Social Media Frauen in der Schweiz, der gleichen Vereinigung auf Deutschland oder Kongressen von und für Frau: womenexpo.ch. Überall werden gezielt nur Frauen angesprochen und Männer ausgeschlossen. „Unter Frauen redet man halt anders…“.
Konnte man dies früher in der Politik unter Männern nicht auch?

Es gibt keine Gründe solche Diskriminierung des Mannes zu rechtfertigen! Der Mann wird ausgeschlossen Aufgund seines Geschlechtes. Das Frauen solange nach Ihrem Recht kämpfen mussten finde ich nicht gut, dass genau solche Frauen heute aber den gleichen Fehler begehen, einfach unverzeilich. Ich bin für eine Gleichstellung absolut. Kein Regel und oder Gesetz der Welt sollte Mann und Frau trennen.

Aktuell häufen sich die Veranstaltungen wo man als Mann immer ausgerenzt und unerwünscht ist. Zeitungen welche darüber noch positiv berichten oder Sponsoren solcher Veranstaltungen kann ich einfach nicht ernst nehmen.

Leider bin ich von vielen Frauen umgeben, welche diesen Radikalfeminismus betreiben und dies stört mich immer wie mehr.
Liebe Frauen, überlegt euch mal 10 Sekunden, ob euch dies stören würdet, wenn ihr ein Mann seit?

About Stefan

avatar
Ein männlicher IT Nerd, durchstöbert das Web nach speziellen Gadgets, unentbehrlicher Software und Alles was man im IT Sektor nicht verpassen darf.Immer hilfsbereit wenn Probleme zu lösen sind oder das Unmögliche umgesetzt werden sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg