Über den Author / Freizeit / Gadgets / Android / Samsung Tischladestation

Samsung Tischladestation

~1 Min. Lesezeit

Die Samsung Tischladestation verspricht eine einfache Synchronisation mit dem Computer, HDMI- und Audioausgang, ECR-D980BE, Ladefunktion vom Galaxy Tab.

samsung tischladestation
Samsung Tischladestation

Optisch gefällt sie mir sehr gut. Die Ladestation hat 3 Anschlüsse: HDMI zum am TV anhängen, Musikausgang für die Stereoanlage und einen Samsung Stecker, für Computer Sync und Aufladen.

Doch genau beim letzten Stecker hat man so seine Freude, denn entweder man verbindet die Dockingstation mit dem PC zum Syncen, da aber keiner meiner 5 aktiven USB Hubs genügend Leistung bringt, geschweige die Anschlüsse am PC die benötigten 2 Ampère liefern. Welcher Hub bringt 2 Ampère auf ein Anschluss??

So müsste man kurzerhand 4 USB Anschlüsse mit einanader verbinden um den Ladestrom zusammen zu bekommen, dennoch verwendet da Samsung ein spezielles Kabel, wo es keine Mehrfachstecker gibt. So hat man die Wahl, entweder am PC syncen oder per Stromadapter aufzuladen. Warum man kein zusätzlichen Strom Anschluss an die Dockingstation gebaut hat weiss ich nicht.
Hier hat mal wieder ein Designer etwas entworfen und das Produkt wurde keine 5 Minuten von Benutzern getestet.

Samsung liefert tolle Geräte, doch beim Zubehör sind sie definitiv noch sehr weit weg von Brauchbarem. Fail.

About Stefan

avatar
Ein männlicher IT Nerd, durchstöbert das Web nach speziellen Gadgets, unentbehrlicher Software und Alles was man im IT Sektor nicht verpassen darf.Immer hilfsbereit wenn Probleme zu lösen sind oder das Unmögliche umgesetzt werden sollte.

Weitere interessante Artikel

Verkaufe 2 meiner Kopter

~0 Min. LesezeitMan kann nicht nur immer Neues anschaffen, sondern gelegentlich muss man sich von …

Google Cardboard – Virtual Reality Brille

~2 Min. LesezeitBrillen mit Displays wird die Welt gehören in der Zukunft, die Entwiclung dahin …

2 Kommentare

  1. avatar

    Ich komme dann morgen mal vorbei zum testen 😉
    Ich habe das Problem mit der Ladespannung auch an den normalen USB Anschlüssen direkt am Notebook oder PC – keiner bringt genug Leistung zum laden…

    PS: die Tastatur wäre doch noch was zum testen 😉

  2. avatar

    Ich habe zu diesem problem einen artikel gelesen, anscheinend wird geladen solange die usb abfrage beim einstecken nict weggedrückt wird. Sobald das graue usb feld we ist wird die synch. Oder sonstiges programm ausgeführt ( einzustellen unter netzwerk usb)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg