Über den Author / Freizeit / Gadgets / Nokia N8 – Ovi (Offline) Karten Navigation

Nokia N8 – Ovi (Offline) Karten Navigation

~1 Min. Lesezeit

Immer wieder kommt die Frage, ob man die Nokia OVI Navigation nur Online nutzen kann.
Die Antwort lautet Nein. Tatsächlich fragt das Gerät immer nach dem Onlinezugang und bei negativer Beantwortung wird nie eine Karte gefunden. Dies, weil die Karten noch nicht verfügbar sind.

Diese muss man zuerst Offline verfügbar machen. Dies geht mit dem Nokia Map Loader, wo ein Bestandteil der Nokia OVI Suite ist oder mit der OVI Suite selber.

Die neue Ovi Suite installiert den MAP Loader scheinbar nicht mehr, warum ich deshalb beide Wege erkläre:

Nokia Map Loader
Hat man Diese installiert, findet man auch in der Startmenü auch ein Unterpunkt:

Hat man das Telefon angeschlossen und startet die Applikation muss man zuerst den Speicherort auswählen und anschliessend die gewünschten Karten.
Nokia OVI Suite
Hat man Diese installiert, findet man auch in der Startmenü auch ein Unterpunkt:

Hat man das Telefon angeschlossen und startet die Applikation muss man zuerst den Speicherort auswählen (je nach Bevorzugung und Reserven), über Extras -> Optionen… -> Karten und mit OK bestätigen.

Anschliessend gehen wir zurück zur Software in das Karten Register:

Hier könnte man vereinzelt Städte und Länder auswählen, oder wie ich gleich ganze Kontinente:

Hat man es heruntergeladen braucht man nur noch eine Gedult, denn die Übertragung zum Telefon. Anschliessend funktioniert die Navigationssoftware auch Offline.

About Stefan

avatar
Ein männlicher IT Nerd, durchstöbert das Web nach speziellen Gadgets, unentbehrlicher Software und Alles was man im IT Sektor nicht verpassen darf.Immer hilfsbereit wenn Probleme zu lösen sind oder das Unmögliche umgesetzt werden sollte.

Weitere interessante Artikel

Google Cardboard – Virtual Reality Brille

~2 Min. LesezeitBrillen mit Displays wird die Welt gehören in der Zukunft, die Entwiclung dahin …

Drohnen verdunkeln die Sonne

~1 Min. LesezeitIch dachte, ich springe auch mal auf den Zug auf, generiere ein extrem …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.