Über den Author / Freizeit / Mit der Migros Tageskarte nach Zermatt

Mit der Migros Tageskarte nach Zermatt

~1 Min. Lesezeit

Was passiert, wenn es an einem Samstag im November bei ca. 15 Grad warm wird und für den Sonntag kalt und regnerisch angesagt wird? Dann hat es viele, sehr viele mit der gleichen Idee. Alle wollen dann Zugfahren. Die Migros hatte im Oktober wieder die Aktion 2 für 1 Tageskarten zum Preis von CHF 54.-. Damit können 2 Personen (nur eine braucht ein Halbtaxsabo) durch die ganze Schweiz fahren.

Diese tolle Idee hatten wir auch. Dieses Mal entschlossen wir uns ins Wallis zu fahren. Ich selber war über 10 Jahre nicht mehr dort. Das letzte Mal hat es uns fast eingeschneit.

Um 7.15 fuhr unser Bus nach Baden. Wir holten uns noch kurz ein paar Gipfeli und ein Café und schon ging’s in den erstem Zug nach Brugg, Aarau und Olten. In Brugg stiegen unzählige von jungen Soldaten ein. Hatten diese nicht jeweils am Freitag abtreten? Das war aber heute ganz und gar nicht der Fall. Der Zug füllte sich bis auf den letzten Platz, viele Passagiere mussten stehen. Wir stiegen jeweils in Olten und Bern um. Stefan macht dazwischen immer ein Nickerchen und holte somit seinen fehlenden Schlaf nach. Das Wetter war inzwischen sehr schön geworden. Der Nebel war auch schon überall verschwunden und die Sonne strahlte. Ein paar Minuten verspätet kamen wir Visp an. Von dort wurden wir alle auf Busstation den gebeten, das die Strecke von Visp nach St. Niklaus für den Zugverkehr wegen Gleisarbeiten gesperrt war. So fuhren wir die 20 Minuten mit dem Bus bis zum Bahnhof nach St. Niklaus. Dort wartete der Panoramazug nach Zermatt. Trotz dieses Bahnunterbruch war alles perfekt von der SBB und den Busbetreibern organisiert worden. Weil wir im ersten Bus waren, hatten wir super Plätze und pünktlich fuhren wir die restliche Strecke nach Zermatt.

Weiterlesen?

Blogger

Dies ist ein verlinkter Artikel und wurde nicht von mir selbst verfasst.
Der Artikel wurde von meiner FReundin verfasst und halte ihn für sehr lesenswert!
Den kompletten Originalartikel findet ihr hier:
TITEL.

About Stefan

avatar
Ein männlicher IT Nerd, durchstöbert das Web nach speziellen Gadgets, unentbehrlicher Software und Alles was man im IT Sektor nicht verpassen darf.Immer hilfsbereit wenn Probleme zu lösen sind oder das Unmögliche umgesetzt werden sollte.

Weitere interessante Artikel

Drohnen verdunkeln die Sonne

~1 Min. LesezeitIch dachte, ich springe auch mal auf den Zug auf, generiere ein extrem …

Meine erste Phantom 2 Videoaufnahme

~0 Min. LesezeitWie bereits angekündet, hier kommt mein Review des Quadkopter Phantom 2. Am Meisten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.