Über den Author / Programme / Office 2010 und Adobe CS5 Tests

Office 2010 und Adobe CS5 Tests

~1 Min. Lesezeit

Heute möchte ich meinen ersten Blick auf die beiden Fertigen Produkte von Office 2010 und Adobe CS5 legen.

Als Betriebsystem verwende ich eine VMWare Windows XP Maschine mit 2GB Ram und 2 CPU’s.

Office 2010 Installation geht sehr flott von der Stange und ist nach wenigen Minuten erledigt. Rund 900MB werden danach auf der Festplatte belegt.
Der Startbildschirm wurde ein wenig animiert und macht eine gute Falle. Nach rund 10 Sekunden ist Word oder Excel geöffnet. Gewohnt findet man die Funktionen an den Orten. Neu ist, das oben rechts das grosse Runde Windowssymbol verschwunden ist und ein neuer Tab „Datei“ aufgetaucht ist. Jedenfalls sieht dies viel professioneller aus.

Das neue Word 2010
Das neue Excel 2010

Adobe CS5 Pack installiert es in rund 10 Minuten. Scheinbar hat man die Installationsprobleme endlich behoben, denn wenn man bei CS4 Programme (z.B. Firefox) geöffnet hatte, kam am Ende der Installation ein Fehler und man durfte neu beginnen. Dies ist endlich Geschichte. Bei mir lief die Installation trotz geöffnetem Firefox.

Leider muss man die DVDs öfters als nötig wechseln, in meinem Fall musste ich bei 3 DVD’s 5 mal Diese austauschen. Die komplette Installation von Adobe CS5 benötigt 9,2GB (Photoshop rund 400MB).

Photoshop, eines der meist geschätzten Programme auch bei Privatpersonen

Adobe Photoshop CS5
Adobe Illustrator CS5
Adobe Flash CS5 (Actionscript)
Adobe InDesign CS5

Die Adobe Programme werden zum Glück nicht so oft umgebaut und die Funktionen finden sich alle an den alten gewohnten Stellen. Dadurch ist keine grosse Umschulung nötig. Die neuen Funktionen welche ergänzt wurde, sind genial. Da mich die Bedienung und Aussehen sehr anspricht, werde ich sehr schnell auf die neuen Versionen umsteigen.

Office 2010 gibt es auch als Testversion für 4x 30 Tage (man kann verlängern). Wer sich also nicht sicher ist, einfach mal mal ausprobieren.

About Stefan

avatar
Ein männlicher IT Nerd, durchstöbert das Web nach speziellen Gadgets, unentbehrlicher Software und Alles was man im IT Sektor nicht verpassen darf.Immer hilfsbereit wenn Probleme zu lösen sind oder das Unmögliche umgesetzt werden sollte.

Weitere interessante Artikel

Get Windows 10 Popup entfernen

~0 Min. LesezeitWindows hat ein Update veröffentlicht, was die Benutzer darauf aufmerksam machen sollte ihr …

Maximale Auflösung von Monitor wird nicht angezeigt

~0 Min. LesezeitWenn man ein Monitor an den PC anschliesst wird dieser meist als Plug’n’Play …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg