Über den Author / Programme / Möchten sie ihren Computer jetzt neu starten?

Möchten sie ihren Computer jetzt neu starten?

~1 Min. Lesezeit

Diese Meldung kommt immer dann, wenn der Computer gerade ein Update eingespielt hat und gerne Rebooten möchte.

Zum Glück kann man den Reboot verschieben, dennoch kommt diese Meldung immer ungelegen und nervt. Um diese Meldung abzuschalten gibt es mehrere Möglichkeiten.

Entweder man deaktiviert die automatischen Updates von Windows, was dazu führt, dass damit auch nie Updates eingespielt werden. Vermutlich ist genau dies der Grund warum so viele Windows User die Updates nicht einspielen. Ich jedenfalls würde die automatischen Updates niemals abschalten. Um die nervige Meldung weg zu bekommen gibt es andere Lösungen.

Die einmalige und schnelle Lösung kann mit folgendem Befehl erledigt werden:

Start -> Ausführen-> net stop wuauserv

(Muss mit Administratorrechten ausgeführt werden)

Somit wurde einmalig der Dienst für die automatischen Updates abgeschaltet und die Meldung damit auch unterbunden. Beim nächsten Neustart wird der Service wieder gestartet.

Möchte man aber den Service unangetastet lassen, damit dieser die Updates holt, aber niemals mehr wieder eine Benachrichtigung zeigt für einen Neustart, kann dies wie folgt eingerichtet werden:

Start -> Ausführen -> gpedit.msc

(Muss mit Administratorrechten ausgeführt werden)

Mit dem Befehl öffnete sich die Gruppenberechtigungen zum Rechner.
Darin browsen wir durch folgende Ordner:

Richtlinien für Lokaler Computer -> Computerkonfiguration -> Administrative Vorlagen -> Windows-Komponenten -> Windows Update

Doppelklickt man nun auf der rechten Seite auf den Eintrag ‚Erneut zu einem Neustart für geplante Installationen auffordern‘ geht ein Fenster auf, wo wir den Status auf ‚Deaktiviert‘ setzen können.

Auch gleich passt man den Eintrag ‚Keinen automatischen Neustart für automatische Updateinstallationen‘ auf ‚Aktiviert‘ an.

Anschliessend kann man die Fenster schliessen und die nervige Neustart-Aufforderung ist Geschichte.

Wer dies für Windows 7 nicht manuell machen möchte, kann auch das Windows 7 Tweaks Tool benutzen, wo diese Anpassungen auch eingeflossen sind.

About Stefan

avatar
Ein männlicher IT Nerd, durchstöbert das Web nach speziellen Gadgets, unentbehrlicher Software und Alles was man im IT Sektor nicht verpassen darf.Immer hilfsbereit wenn Probleme zu lösen sind oder das Unmögliche umgesetzt werden sollte.

Weitere interessante Artikel

Windows 10 Tracking abschalten

~0 Min. LesezeitWindows 10 steht in den Startlöchern. Scheinbar finanziert die NSA kräftig mit bei …

Get Windows 10 Popup entfernen

~0 Min. LesezeitWindows hat ein Update veröffentlicht, was die Benutzer darauf aufmerksam machen sollte ihr …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg