Über den Author / Internet / Server / Confixx / Confixx: Einzelner User Backupen

Confixx: Einzelner User Backupen

~1 Min. Lesezeit

Verlässt ein Kunde den Hostingserver, so liefert man ihm am Besten ein sauberes Backup von den Hostingfiles und den zugehörigen Datenbanken.

Um dies schnell und effizient zu gestalten und dem Kunden zu helfen, machte ich kurz ein Skript. Das Skript backups alle Datenbanken vom Kunden und wie gesagt sein Webverzeichnis. Dieses legt er dann sauber in den Backupordner vom Confixx, wo der User die Dateien dann runter laden kann.

Hier ist das Skript:

#!/bin/bash

echo "Welcher User soll gebackupt werden?";
read User;

echo "Wie lautet das root Passwort der Datenbank?";
read Pass;

echo.
echo "Backups werden erstellt…"

#############################################################
# Ins Verzeichnis des User gehen
mkdir /var/www/$User/backup/smu-tmp
cd /var/www/$User/backup/smu-tmp
#############################################################

#############################################################
# Alle MySQL Datenbanken sichern
mysqlshow -p$Pass | awk '{print $2}' | grep -v Databases | sort >.dblist

for x in `cat .dblist`; do
echo $x | grep -q $User
if [ $? -eq 0 ] then mysqldump –password=${Pass} ${x} | gzip > ${x}_`date +%y%m%d`.sql.gz;
fi;
done;

rm .dblist
#############################################################

#############################################################
# Files sichern
tar czfP ${User}_files.tar.gz /var/www/$User/html/
#############################################################

#############################################################
# Backup sauber ablegen
mkdir /var/www/$User/backup/smu_`date +%y%m%d`
mv /var/www/$User/backup/smu-tmp# /* /var/www/$User/backup/smu_`date +%y%m%d`/
rm -R /var/www/$User/backup/smu-tmp
#############################################################

echo "Backups sind im Verzeichnis /var/www/$User/backup/smu_`date +%y%m%d`/ abgelegt."

Oder gleich zum Download: Backup Confixx User

About Stefan

avatar
Ein männlicher IT Nerd, durchstöbert das Web nach speziellen Gadgets, unentbehrlicher Software und Alles was man im IT Sektor nicht verpassen darf.Immer hilfsbereit wenn Probleme zu lösen sind oder das Unmögliche umgesetzt werden sollte.

Weitere interessante Artikel

PHP Trojaner (Teil 2: Uploader Infektion)

~1 Min. LesezeitPHP Trojaner sind beliebt, denn oft werden solche Infektionen übersehen und überstehen Jahre …

PHP Trojaner (Teil 1: footer.php Infektion)

~1 Min. LesezeitWieder einmal hat das anynome Web zugeschlagen und eine Installation von diversen WordPress …

2 Kommentare

  1. avatar

    Hallo gibt es vielleicht noch eine Möglickeit den User Automatisch eine Email zukommen zu lassen wo dann der Link drin steht zu dem Backup Files.
    Mir ist klar das dann die Files nicht in dem Backup Ordner kopiert werden können.
    Was wurde es kosten wenn man die Email Option noch einbaut?
    Vielleicht wäre es auch gut wenn man sich das Passwort für die Datenbanken direkt aus der Confixx Datenbank zieht von dem Webbenutzer.
    Und das die Daten max. 36 Stunden Gespeichert werden und dann gelöscht werden.

  2. avatar

    Man könnte die Backups auch im Backupfolder des Users ablegen wahlweise und dem User ein Mail senden, das macht nicht so viel Aufwand. Auch könnte man ein Modul machen für Confixx, damit der User selber ein Button hat per Klick.
    So könnte auch der „Admin“ übers Confixx Panel ein Backup per klick erstellen und wahlweise eine Infomail mit Link versenden oder gleich das Mail mit dem Backup drin.
    Dass das Backup nach 36 Stunden verschwindet wäre auch lösbar. Coding Aufwand wäre ca. 4 Stunden.