Über den Author / Internet / Pc Support Abzocke aka „MS Müller Support“

Pc Support Abzocke aka „MS Müller Support“

~1 Min. Lesezeit

Heute bin ich zufällig über eine Webseite gestolpert, welche Remote Support für 50 CHF / Stunde anbietet. Eigentlich ein sehr guter Preis.

http://www.mueller-design.ch/ oder laut Titel „MS Müller Support“.

Folgendes Bild tat sich mir auf:

Recht schnell bemerkte ich den kleinen Fehler.
4 Support-Stunden für 170 CHF ergibt pro Stunde 42.50 CHF.
24 Support-Stunden für 1’100 CHF ergibt pro Stunde 45.83 CHF.
50 Support-Stunden für 2’300 CHF ergibt pro Stunde 46 CHF.

Je grösser das im Voraus gekaufte Kontingent, desto teurer ist es?
Kaufe ich mir 12x das monatliche ABO, kommt man nur auf 2’040 CHF aber nur auf 48 Support-Stunden. Zahlt man die restlichen 2 Stunden also zum normalen 50 CHF Stundenansatz gibt man komplett nur noch 2’140 CHF aus für die gleiche Leistung und spart 160 CHF im Gegensatz zum grössten Abo.

Liebe Zürcher, ich weiss das Taschenrechner für euch schwer zu bedienen sind, dann nehmt doch bitte wieder den Rechenschieber zur Hand. Ein Basler kann man nicht so einfach rein legen.
In meinen Augen wird dem User hier ein zu teures Angebot verkauft wenn er höhere Verpflichtungen eingeht: BETRUG!

Ich habe selbstverständlich die Firma auf Ihren Fehler per Support Kontaktformular aufmerksam gemacht. Nun sind 24 Stunden ohne Reaktion vergangen. Über den PC Support selbst kann ich keine qualitativen Aussagen machen, trotzdem wäre ich als Kunde verärgert 24 Stunden warten zu müssen: MIESER KUNDENSERVICE!

About Stefan

avatar
Ein männlicher IT Nerd, durchstöbert das Web nach speziellen Gadgets, unentbehrlicher Software und Alles was man im IT Sektor nicht verpassen darf.Immer hilfsbereit wenn Probleme zu lösen sind oder das Unmögliche umgesetzt werden sollte.

Weitere interessante Artikel

PHP Trojaner (Teil 3: Spamsender Infektion)

~1 Min. LesezeitSpam ist ein grosses Problem der heutigen Zeit, doch wer verschickt Spam und …

PHP Trojaner (Teil 2: Uploader Infektion)

~1 Min. LesezeitPHP Trojaner sind beliebt, denn oft werden solche Infektionen übersehen und überstehen Jahre …

2 Kommentare

  1. avatar

    Noch schwieriger als den Taschenrechner zu finden, scheint es Mails zu lesen oder Websites upzudaten 😉
    Auch heute steht noch dasselbe auf der Homepage.
    Wobei Müllers nicht die einzigen sind mit diesem Grundrechenproblem und es auch nicht züri-spezifisch sondern durchaus auch ein Basler-Problem ist, dieses Fänomen.
    Coop z.B. beiheimatet in Basel, bietet solcherlei online an.
    Such mal Nutella bei http://www.coopathome.ch/, da kosten heute 400g CHF 3.50 und 750g CHF 7.-. Auch Cremes kosten gewichtsmässig gleichviel, egal ob im 500er Pack oder in den 4x125g Bechern, was bedeutet das wohl?
    Vielleicht taugen die CHF 7.90-Taschenrechner in ihrem Angebot so wenig? Oder die Basler wissen nicht, wie sie ihn sinnvoll bedienen können und verkaufen ihn deshalb lieber nach Züri? ;->

  2. avatar

    Hallo ich betreibe auch eine Support Firma im Raum Zürich . Diese Homepage gibt es ca 1 Jahr . Und am anfang hat er inhalt von meiner Homepage einfach kopiert. Als ich Ihn an die Rechtlichen konsequenzen aufmerksam gemacht habe , hat er dann die Webseite abgeändert !

    Falls ihr einen guten Home supporter sucht : kann ich nur btek-support.ch empfehlen.

    MFG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg