Über den Author / Internet / TorrentFlux 2.4 Disk Quota einrichten

TorrentFlux 2.4 Disk Quota einrichten

~0 Min. Lesezeit

Wenn man mit anderen Personen einen TorrentFlux teilt und vor allem nur eine begrenzte Festplattengrösse für Torrent zur Verfügung stellen möchte, so steht man vor diversen Problemen.

Schnell kann eine Partition voll laufen, oder ein User verbraucht fast allen Speicher und andere gehen leer aus.

Eine Diskquota für die einzelnen User bringt da Abhilfe.

Das Paket TF Quota Files (für Torrentflux 2.4) entpacken und 1:1 in den TF Installationsordner kopieren, vorhandene Dateien überschreiben. Zusätzlich muss das SQL File in die Datenbank eingespielt werden.

Folgende Features sind unterstützt:

  • Ein/Ausschalten der Diskquota Option
  • Generelle Quota für alle (Default Wert)
  • Diskquota für alle User einzeln festlegbar (Defaultwert überschreiben)

About Stefan

avatar
Ein männlicher IT Nerd, durchstöbert das Web nach speziellen Gadgets, unentbehrlicher Software und Alles was man im IT Sektor nicht verpassen darf.Immer hilfsbereit wenn Probleme zu lösen sind oder das Unmögliche umgesetzt werden sollte.

Weitere interessante Artikel

PHP Trojaner (Teil 4: Codierte Uploader Infektion)

~2 Min. LesezeitNicht jeder PHP Trojaner kann auf den ersten Blick identifiziert werden, was der …

PHP Trojaner (Teil 3: Spamsender Infektion)

~1 Min. LesezeitSpam ist ein grosses Problem der heutigen Zeit, doch wer verschickt Spam und …

2 Kommentare

  1. avatar

    Hi, thanks very much, i searched all day for something like this, thank you!!! 🙂

    Can it be done the same with the speed, to limit a speed peer user , let’s say 1 MB, is it possible?

  2. avatar

    If you want to limit per torrent, possible. To give a user limit shared within all of his torrents not. because all torrents makes there own process on the shell.

    If you want to limit the users in the speed, you can enforce the maximum speed of each torrent and only an admin can override it manually. That is what I use.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.